Schreinermeister

ZoWerdegang

  • 1975 – 1986 Schulzeit in Garmisch-Partenkirchen
  • 1986 – 1989: Fachschule des Bezirks Oberbayern für Schreiner und Holzbildhauer in Garmisch-Partenkirchen, Abschluss mit dem Gesellenbrief
  • 1989 – 1997: Arbeit als Schreinergeselle bei verschiedenen Arbeitgebern
  • 1997 – 1998: Meisterklasse an der Fachschule des Bezirks Oberbayern für Schreiner und Holzbildhauer in Garmisch-Partenkirchen, Abschluss mit dem Meisterbrief
  • 1998: Auszeichnung mit dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung
  • 1999 – 2001: Leitende Tätigkeit bei der Firma J. Meister in Ohlstadt (Innenarchitektur und Ausstellungsbau), Projektleiter bei der EXPO 2000 in Hannover
  • 2001: Ausbildung zur CAD-Fachkraft Holz bei der Handwerkskammer für München und Oberbayern – Akademie für Technologie
  • 2001: Freier Mitarbeiter bei den BAVARIA-Filmstudios in Geiselgasteig/Unterföhring
  • 2002: Freier Mitarbeiter als Werkstattfachkraft beim Bayerischen Fernsehen in Unterföhring
  • 2002 – 2006: Leitende Tätigkeit bei der Firma Steinmetz in Murnau (Messe- und Ausstellungsgestaltung)
  • ab 2004: Selbständigkeit, seit 2010 in eigener Holzwerkstatt Artholz in Garmisch-Partenkirchen

Schreinerromantik1Schreinerromantik3Schreinerromantik2
Herstellung einer Schublade
 
zurück